Traumbibel – Traumdeutung des Erstickens

Ersticken

Davon zu träumen, erstickt zu werden, bedeutet emotionales Ersticken. Sich unfähig zu fühlen, sich überhaupt auszudrücken oder eigene Entscheidungen zu treffen.
Davon zu träumen, jemand anderen zu würgen, repräsentiert dein Desinteresse oder deine Feindseligkeit gegenüber jemand anderem, der sich ausdrückt. Es kann auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie nicht möchten, dass die Ideen eines anderen überhaupt berücksichtigt werden. Positiv kann es Ihren Versuch widerspiegeln, von negativen Denkmustern zu schneiden, die den Fortschritt ersticken.
Davon zu träumen, an Essen zu ersticken, kann neue Ideen oder Situationen widerspiegeln, von denen Sie glauben, dass sie mehr Probleme verursachen, als Sie zuerst geglaubt haben. Möglicherweise haben Sie Schwierigkeiten, die Ideen eines anderen zu akzeptieren.
Beispiel: Eine Frau träumte davon, im Bett erstickt zu werden. Im Wachleben war sie sehr unglücklich mit ihrem Mann, von dem sie fühlte, dass er ihr Leben völlig kontrollierte.

Traum Themen Menü
Alphabet & Buchstaben
Tiere
Vögel
Körperteile
Bugs
Autos & Fahrzeuge
Kleidung
Farben
Länder & Städte
Anfahrt
Emotionen
Lebensmittel
Haare
Urlaub
Häuser & Gebäude
Medizinisch
Geld
Musik
Albträume
Zahlen
Personen
Planeten
Rasse & Hautfarbe
Schule
Geschlecht
Formen
Spirituell
Sport & Übung
Technologie
Zeit
Wasser
Waffen
Webseiten

NACH OBEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.