Notfallzahnarzt – Fort Worth, TX

Umgang mit häufigen zahnärztlichen Notfällen

Junge Frau mit Schmerzen, die den Kiefer hält

Ob Ihr Kind starke Zahnschmerzen hat oder Ihre eigenen Zähne bei einem Unfall verletzt wurden, rufen Sie als erstes an Dr. Kazmi. Wenn Sie uns sofort kontaktieren, können wir Sie durch die Erste Hilfe führen und so schnell wie möglich einen Termin vereinbaren. In der Zeit zwischen Ihrem Anruf und wenn Sie es in unser Büro machen, hier sind ein paar Möglichkeiten, einige der häufigsten zahnärztlichen Notfälle zu verwalten:

 Mann hält Kiefer

Zahnschmerzen

Zahnschmerzen können manchmal dadurch verursacht werden, dass ein Stück Essen zwischen den Zähnen steckt. Wenn dies nicht hilft, nehmen Sie ein OTC-Schmerzmittel und tragen Sie eine kalte Kompresse auf das Gesicht auf. Widerstehen Sie dem Drang, ein Aspirin direkt auf das Zahnfleisch zu geben, da dies möglicherweise zu einer chemischen Verbrennung führen kann.

 Frau bedeckt Mund

Abgebrochener / gebrochener Zahn

Versuchen Sie, so viele Teile des Zahnes wie möglich wiederherzustellen und in einen sicheren Behälter zu legen. Bringen Sie sie unbedingt in unser Büro. Ein OTC-Medikament und eine kalte Kompresse können helfen, Schmerzen oder Schwellungen zu lindern, und versuchen, den verbleibenden Zahn mit etwas zuckerfreiem Zahnfleisch oder Zahnwachs zu bedecken, um zu verhindern, dass er das Innere des Mundes schneidet.

 Mann hält Wange

Ausgeschlagener Zahn

Suchen Sie den Zahn, spülen Sie ihn ab, ohne das noch an der Wurzel befindliche Gewebe zu stören, und stellen Sie sicher, dass er nass bleibt, bis wir Sie sehen können. Dies wird den Zahn am Leben erhalten, bis wir ihn neu pflanzen können. Sie können dies tun, indem Sie es wieder in die Steckdose stecken, zwischen Wange und Zahnfleisch halten oder in einen Behälter mit Milch oder Salzwasser geben.

 Frau mit Schmerzen bedeckt Mund

Verlorene Füllung /Krone

Reinigen Sie die Restauration mit etwas lauwarmem Wasser und versuchen Sie, sie wieder auf den Zahn zu legen. Wenn es immer wieder abfällt, kann ein Klecks Zahnpasta als vorübergehender Klebstoff wirken. Vermeiden Sie es, mit dem Zahn zu kauen, bis wir Sie sehen können, um weitere Schäden zu vermeiden.

So verhindern Sie zahnärztliche Notfälle

Frau, die eine zahnärztliche Untersuchung erhält

Wie bei jedem Zahnproblem ist Prävention immer die beste Medizin, besonders wenn es um Notfälle geht! Hier sind ein paar Möglichkeiten, um Sie und Ihre Lieben vor unerwarteten Zahnproblemen zu schützen:

  • Tragen Sie bei jedem Sport einen Mundschutz
  • Vermeiden Sie es, an Gegenständen zu kauen, die sich abnutzen und Ihre Zähne brechen können, wie Eis, Popcornkerne, Stifte, Bleistifte, Fingernägel usw.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie besonders harte, zähe oder klebrige Lebensmittel essen.
  • Ihre Zähne dienen nur zum Kauen von Lebensmitteln, verwenden Sie sie also nicht zum Öffnen hartnäckiger Verpackungen oder Flaschen!
  • Putzen und Zahnseide jeden Tag und regelmäßige zahnärztliche Untersuchungen zweimal im Jahr — dies wird die kleinen Probleme stoppen, die oft zu großen Notfällen werden, wenn sie ignoriert werden.

Die Kosten für die Behandlung von zahnärztlichen Notfällen

Mann im Zahnarztstuhl mit Kiefer

Da jede zahnärztliche Notfallsituation anders ist, variieren die empfohlene Behandlung und die Kosten immer von Patient zu Patient. Eine Person benötigt möglicherweise eine kleine Füllung, während eine andere Person möglicherweise mehrere Zähne entfernen und ersetzen muss. Was auch immer der Fall sein mag, wir wissen, dass dringende Zahnpflege immer eine unangenehme Überraschung ist, und wir möchten niemals, dass Finanzen jemanden daran hindern, das zu bekommen, was er braucht. Deshalb akzeptiert unsere Praxis die meisten PPO-Zahnversicherungen, bietet eine flexible Finanzierung und wir haben sogar einen eigenen Haussparplan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.