Erika Sandoval Update: Wo ist Daniel Greens Mörder jetzt?

Im Februar 2015 wurde Daniel Green in seinem eigenen Haus erschossen und für tot erklärt. Seine Ex-Frau Erika Sandoval gab später zu, ihn getötet zu haben. Die Geschichte wird in der heutigen Folge von 48 Stunden auf dem ID-Kanal zu sehen sein.

Vor seinem Tod hatte Green eine Ehe und Scheidung durchgemacht, aber er war kürzlich in eine neue Beziehung geraten, die ihn sehr glücklich zu machen schien. Facebook Instagram erhielt er jedoch mehr als 100 Texte von Sandoval, seiner Ex-Frau, laut CBS, nachdem er ein Foto von ihm und seiner Freundin auf Facebook und Instagram gepostet hatte.

Green wurde innerhalb der Woche in seinem eigenen Badezimmer erschossen, und Sandoval gab zu, ihn bei der Polizei und später bei ihrem Mordprozess getötet zu haben.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wo Erika Sandoval jetzt ist, und erhalten Sie die neuesten Nachrichten zu diesem Fall.

Erika Sandoval wurde nicht verurteilt oder verurteilt

Der Prozess gegen die 33-jährige Erika Sandoval, über den ich in den letzten 2 Monaten berichtet habe, wird ebenfalls von 48 Stunden durchgeführt. Schau es dir diesen Samstag an. Sneak Peak unten! https://t.co/eE5GbcNi7y

— Mederios Babb (@mederiosbabb) Dezember 6, 2019

Obwohl sie zugab, ihren Ex-Mann getötet zu haben, Sandovals Anwalt hat ihre Verteidigung so gestaltet, dass die Jury gestolpert ist. Bei der Verhandlung argumentierte er, dass Sandoval in ihrer Ehe missbraucht worden war, und die Jury setzte sich durch Bänder der hitzigen Argumente des Paares sowie Sandovals Zeugnis.

Sandoval sagte im Zeugenstand, sie habe bei Green Kinderpornografie gefunden, während sie schnüffelte, und das führte dazu, dass sie ihren Ex-Mann schnappte und erschoss. Sie sagte, dass sie befürchtete, dass ihr Ex ihren Sohn missbrauchte, Aiden, genau wie er sie angeblich missbraucht hatte. Laut CBS bot sie keinen Beweis für das Argument der Kinderpornografie an.

Die Staatsanwaltschaft argumentierte, dass das Foto, das Green gepostet hatte, Sandoval dazu veranlasste, ihn zu töten. Als sie im Gefängnis gebucht wurde, Die Ermittler sagten 48 Stunden, dass sie eine gelbe Haftnotiz mit dem Namen und dem Geburtsjahr von Greens neuer Freundin hatte.

Bei der Verhandlung sagte Sandoval, dass sie es bereue, Green „jeden Tag“ erschossen zu haben, und dass es sie sowohl ihren Sohn als auch ihre Familie gekostet habe.

Wo befindet sich Erika Sandoval gerade?

IHREM KALENDER HINZUFÜGEN: @EFMoriarty untersucht die toxische Beziehung zwischen Daniel Green und seiner Ex-Frau Erika Sandoval.

Haben Sie Fragen? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie #48Hours markieren und Antworten auf Facebook Live erhalten, Sonntag um 1 Uhr ET. https://t.co/CG5vdIsPQe pic.twitter.com/rsxErn0tFI

– 48 Stunden (@48 Stunden) Juli 24, 2020

Bei diesem ersten Prozess berieten die Geschworenen mehr als vier Tage, aber sie kehrten festgefahren zurück und sagten Richter Joseph Kalashian, dass sie nicht mehr beraten könnten, was dazu führte, dass der Richter ein Fehlverfahren erklären musste. Laut ABC 30 lehnte nur ein Geschworener die Entscheidung ab, Sandoval zu verurteilen, aber ihre Meinung konnte nicht geändert werden. Die anderen 11 Geschworenen unterstützten alle die Verurteilung.

Tim Ward, Bezirksstaatsanwalt von Tulare County, sagte ABC 30, dass das Verfahren enttäuschend sei, aber er ließ sich davon nicht entmutigen.

„Dies ist Gerechtigkeit, die in unserem Geist verzögert ist“, sagte er. „Wir glauben, dass die Beweise stark sind, und wir werden mit der gleichen Theorie fortfahren, die wir hatten. Dies ist Gerechtigkeit verzögert, nicht geleugnet.“

Ein neuer Prozess war für 2020 geplant, aber aufgrund der Coronavirus-Pandemie sowie des Falls von Joseph DeAngelo, dem Golden State Killer, hat sich das Wiederaufnahmeverfahren verzögert. Jetzt, Sandoval wartet immer noch auf ihren zweiten Prozess in Haft. Sollte sie wegen Mordes verurteilt werden, droht ihr die Todesstrafe.

Sandovals elterliche Rechte an ihrem jetzt 6-jährigen Sohn wurden beendet, und Greens Bruder Matt und seine Frau adoptierten den Jungen.

Sandovals Anwalt plant jedoch, weiter für sie zu kämpfen und ihr zu sagen, dass es sich zu dieser Zeit vielleicht nicht wie ein Sieg für sie anfühlt, aber das Mistrial erlaubte ihr, an einem anderen Tag weiter zu kämpfen.

LESEN SIE WEITER: Mark Sievers Jetzt: Er wurde wegen Mordes an seiner Frau zum Tode verurteilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.