Emotional Eating Counseling Services

Wir sind darauf spezialisiert, Ihnen zu helfen, emotionales Essen, Essattacken, zwanghaftes Essen, Jo-Jo-Diäten und andere Formen von Essstörungen zu überwinden. Unser Ansatz ist integrativ und befasst sich mit den vielfältigen geistigen, körperlichen und emotionalen Faktoren, die zu emotionalem Essen führen können.

Ihre Beziehung zu Nahrung und Ihrem Körper ist für Ihr ganzes Leben von grundlegender Bedeutung. Ohne Nahrung können wir nicht leben, und ohne eine gute Beziehung zu Nahrung und unserem Körper können wir nicht gedeihen oder unser volles Potenzial erreichen.

Was ist emotionales Essen?

Emotionales Essen ist die Praxis, Nahrung als Reaktion auf andere Signale als biologischen Hunger zu konsumieren. Wir alle essen manchmal emotional und verwenden Nahrung, um unsere Emotionen bis zu einem gewissen Grad zu regulieren. Wenn das Essen zur Selbstberuhigung zu Ihrem primären Mittel zur Stressbewältigung wird und viel Zeit und Energie in Anspruch nimmt, wird es problematisch und wird als zwanghaftes emotionales Essen bezeichnet. Restriktives Essen kann auch eine Möglichkeit sein, sich zu beruhigen oder die Kontrolle über Ihre Emotionen zu haben. Im Laufe der Zeit kann dies zu einer Essstörung führen.

emotionales Überessen überwinden

Emotionales Essen überwinden bedeutet, herauszutreten und sein Leben in vollen Zügen zu leben.

Bei vielen Problemen mit Lebensmitteln geht es überhaupt nicht um Essen. Sie zeigen an, dass etwas im Leben aus dem Gleichgewicht geraten ist. Für manche Menschen könnte es Gewohnheit sein oder „vor mir“ essen. Für andere kann es anzeigen, dass der Körper aus dem Gleichgewicht geraten ist. Ob aufgrund von chronischem Stress, hormonellen, gehirnchemischen (wie bei Depressionen, Traumata oder ADD) oder anderen körperlichen Ungleichgewichten. Diese Arten von Ungleichgewichten führen oft zu starken Heißhungerattacken und Höhen und Tiefen in der Energie. Was hier wichtig ist, ist, Wege zu lernen, sich mit Ihrem Körper zu verbinden und die Chemie Ihres Körpers auszugleichen. Eine gründliche Untersuchung der Blutarbeit, der Schilddrüse, der Hormone, des Vitaminmangels und des Blutzuckers durch Ihren Arzt kann ebenfalls wichtig sein.

Viele Menschen erleben auch Ablenkung, Komfort, Beruhigung oder Sicherheit in Lebensmitteln. Manchmal tröstet Essen einen klaren Auslöser wie Wut und Scham über eine negative Leistungsbewertung, während es meistens gedankenlos aufgrund eines subtilen emotionalen Auslösers wie Langeweile, Reizbarkeit oder einfach der Notwendigkeit einer Pause auftritt. Während dies kurzfristig den Stress abbauen kann, kann die Hinwendung zum Essen als primäre Bewältigungsstrategie langfristig zu einer Sucht oder Essstörung werden.

Wenn Sie sich wie viele Menschen mit Essen außer Kontrolle fühlen, besteht die reflexartige Reaktion darin, zu versuchen, Essen zu kontrollieren, zum Beispiel durch Diät. Diäten funktionieren auf lange Sicht nicht und können zu weiteren Komplikationen führen. Tatsächlich kann eine Einschränkung später häufig zu Bingeing führen.

Es ist wichtig zu lernen, jede Schicht auszugleichen, damit du von innen heraus heilen kannst. Viele Diät-und Gewichtsverlust-Programme nur einen Aspekt, so dass Sie ohne die Werkzeuge, die Sie wirklich brauchen, um zu heilen. Was benötigt wird, ist ein Weg, um das Gleichgewicht wiederherzustellen und die zugrunde liegenden körperlichen, emotionalen und spirituellen Bedürfnisse (oder Hunger) zu befriedigen. Dies ist keine schnelle Lösung zur Gewichtsreduktion, sondern eine langfristige Lösung für die körperliche und emotionale Gesundheit. Sie werden lernen, sich auf die Bedürfnisse Ihres Körpers einzustellen und darauf zu reagieren, um Ihr bestes Selbst zu fördern und zu unterstützen.

Therapie für emotionales Essen kann Ihnen helfen:

  • Lernen Sie, Ihre Bedürfnisse zu erkennen, zu verstehen und zu erfüllen
  • Nehmen Sie das Urteil aus dem Essen und schließen Sie Frieden mit dem Essen
  • Stoppen Sie emotionales Essen und erobern Sie Heißhungerattacken
  • Behaupten Sie sich und kommunizieren Sie Ihre Bedürfnisse mit anderen
  • depression, Angst, Wut und Einsamkeit ohne die Verwendung von Nahrung
  • Erhöhen Sie das Selbstwertgefühl und die Körperakzeptanz
  • Verringern Sie das Gefühl der Unzulänglichkeit oder des Mangels an Kontrolle im Leben
  • Kehren Sie zu den natürlichen und gesundes Gewicht
  • Lebe dein Leben basierend auf deinen Werten
  • Mach Frieden mit Essen, Geist und Körper
  • Mach Frieden mit dir selbst und heile Scham und Selbsturteil

Emotionales Essen Vs. Abgestimmter Essprozess

Was ist abgestimmtes Essen?

Letztendlich beinhaltet das Frieden machen mit Nahrung die Einstimmung mit Nahrung, Geist und Körper. Der Prozess, Frieden mit Nahrung zu schließen und ein abgestimmter Esser zu werden, umfasst 3 primäre interne Phasen:

Physiologie

  • Körperliche Selbstpflege einschließlich Schlaf üben, Mahlzeiten nicht auslassen
  • Ihren Hunger ehren
  • Fülle erkennen und respektieren
  • Sättigung und Zufriedenheit durch Nahrung entdecken
  • Bewegung und Bewegung
  • Gesundheit ehren

Gedanken / Mindset

  • Ernährungsmentalität ablehnen
  • Bewusstsein und Beseitigung von Ernährungsregeln
  • Grundüberzeugungen über sich selbst erkennen
  • Negatives Selbstgespräch über Essen und Körperbild herausfordern

Gefühle & Emotionen

  • Umgang mit Gefühlen ohne Nahrung
  • Achtsamkeitsfähigkeiten üben
  • Konzentration auf Werte vs. Ängste

Frieden schließen mit der Ernährungstherapiegruppe

Unsere Gruppenprogramme bieten zusätzliche Möglichkeiten für Wachstum und Unterstützung für Menschen, die mit Ernährungsproblemen zu kämpfen haben. Gruppen können ein kraftvoller Weg sein, um von emotionalem Essen zu heilen, während Sie sich mit anderen, die Sie verstehen und unterstützen, auf die Reise zur Genesung begeben. Unsere strukturierte Gruppe dauert 12 Wochen und beginnt das ganze Jahr über zu verschiedenen Zeiten. Gruppen werden mittags von 11:45-1pm angeboten. Im Anschluss an das Gruppenprogramm oder den Workshop stehen Selbsthilfegruppen zur Verfügung. Klicken Sie hier, um mehr über unsere Make peace with Food Therapy Group zu erfahren.

Ernährungstherapie

Ein Ernährungsberater kann Ihnen auch bei der Genesung von emotionalem Essen oder einer Essstörung behilflich sein. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Überweisung wünschen.

Ihre nächsten Schritte

Klicken Sie hier, um einen Termin mit einem Berater in Houston, Tx, zu vereinbaren (Online-Therapie ist ebenfalls verfügbar), oder rufen Sie uns unter 832-559-2622 an, um mehr über eine bevorstehende Gruppe zu erfahren.

Rufen Sie uns unter 832-559-2622 an oder klicken Sie hier, um einen Termin mit einem unserer Therapeuten in Houston zu vereinbaren. Sie können den Kampf mit dem Essen beenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.